Montag, den 30. März 2020

Informationen zu COVID-19

Wir informieren Sie über den aktuellen Stand der Maßnahmen.


Die momentane Situation stellt uns alle – ob privat oder als Unternehmer – vor extreme Herausforderungen. Als Mitglied eines bundesweiten Verbunds mittelständischer Unternehmen haben wir alle Vorkehrungen getroffen, Ihr Unternehmen auch weiterhin flexibel und zuverlässig mit einwandfreier Mietberufskleidung zu versorgen. Ganz besonders gilt dabei unser Augenmerk den systemrelevanten Bereichen wie Handel, Lebensmittelindustrie sowie Gesundheitswesen.

Darauf können Sie sich verlassen:

  • Die Sicherheit unserer Mitarbeiter, Kunden und Geschäftspartner hat oberste Priorität. Dafür haben wir weitreichende Maßnahmen getroffen.
  • Jede Berufskleidung, die unser Werk verlässt, wurde entsprechend der jeweils geltenden Zertifikate hygienisch aufbereitet.
  • Unsere Waschverfahren für Wäsche aus Lebensmittelbetrieben erfolgen gemäß dem europäischen Zertifikat RAL GZ-992/3.
  • Wäsche aus dem Gesundheitswesen sowie Krankenhauswäsche wird nach den aktuellen Vorgaben des Robert-Koch-Instituts mit RKI-gelisteten Waschverfahren sowie nach RAL GZ-992/2 bearbeitet.
  • Viele Mitarbeiter befinden sich im Home-Office und sind wie ihre Kollegen weiterhin zu unseren üblichen Öffnungszeiten telefonisch oder per Mail erreichbar.
  • Neben den bereits bestehenden, hohen Auflagen unseres Hygienebetriebes haben wir weitere Maßnahmen umgesetzt. So wurden u.a. zusätzliche Desinfektionsstationen eingerichtet, Präsenztermine in digitale Meetings umgewandelt und die Kantinenzeiten angepasst, sodass ein vergrößerter Personenabstand eingehalten werden kann.
  • Um die Versorgungssicherheit zu gewährleisten und dabei unsere gewohnte Servicequalität aufrecht zu halten, geben wir unser Bestes.

Wir setzen alles daran, unseren Beitrag zu leisten – die sichere Versorgung der Menschen mit Berufsbekleidung. Sei es für das Pflegeheim oder die Arztpraxis, den Supermarkt oder die Bäckerei, den kleinen Handwerksbetrieb oder das industrielle Großunternehmen. Genauso stehen wir auch unseren Kunden zur Seite, die derzeit mit Schließungen und Kurzarbeit zu tun haben – und versuchen, gemeinsame Lösungen zu finden.

Unser Dank geht an alle Menschen, die Tag für Tag unsere Versorgung sicherstellen – ob in Lebensmittelindustrie, Handel, Logistik oder Gesundheitswesen.

Bleiben Sie gesund.

Was Sie auch interessieren könnte

Ludger Schikarski

Ludger Schikarski

Tanja Thaller

Tanja Thaller

Service-Mail Staufer

Sie haben Fragen? Schreiben Sie uns:

info[at]dbl-staufer.de

Wir rufen Sie gerne zurück!

Rückrufformular

Bitte geben Sie für den Rückruf Ihre Daten ein.
   
   

Sie möchten tiefer einsteigen?
Hier erhalten Sie aktuelle Informationen rund um die
Welt der Miettextilien sowie die Staufer Textilpflege GmbH und den DBL-Verbund.